Große Ehrung für SSR Vereinspräsident Horacio Gumhold

Vereinspräsident Horacio Gumhold wurde vom Eurodistrict SaarMoselle für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Der Eurodistrict Preis wird an Personen verliehen, die sich in der Region Saar-Moselle über Jahre hinweg ehrenamtlich für grenzüberschreitende Zusammenarbeit einsetzen. Horacio Gumhold hat seit der Gründung von Stade Sarrois Rugby Saarbrücken vielfältige Kontakte zu benachbarten französischen Clubs gepflegt und zahlreiche deutsch-französische Initiativen ins Leben gerufen und gefördert. Damit hat er aktiv zur Überwindung von Grenzen beigetragen und eine herausragende Rolle bei der Entwicklung länderübergreifender Beziehungen eingenommen. Die Auszeichnung für grenzüberschreitende Zusammenarbeit wurde ihm im feierlichen Rahmen im Saarbrücker Schloss von Mitgliedern der Saarländischen Landesregierung überreicht.